Wasseraufbereitungs-Service Gudat GmbH

Meisterfachbetrieb
Beratung - Planung - Vertrieb - Montage - technischer Kundendienst
 
 

Allgemeines
Das Unternehmen
TrinkwV 2001

Legionellen

 

Produkte
Entkalkungsanlagen
Dosieranlagen
Dosierlösung
DVGW-PrüfzeichenSchutzfilter

 

Infos & Kontakt
Kontaktadresse
Anfahrt
Impressum
Datenschutz


ServiceEtiketten

 

WASODOS® Proportionaldosiergerät Promatik® S

mit DVGW-Registriernummer NW-9101CM0179

Hier werden sie eingesetzt
Allgemein: Chemikaliendosierung
Trinkwasseraufbereitung: Dosieren von Desinfektionsmitteln

   
Für Durchflüsse von 4 – 25 m3/h
Bei Wasserdurchfluss werden von dem Kontaktwassermesser mit festem Impulsabstand
jeweils dem Durchfluss entsprechend Impulse an die Dosierpumpe gegeben. Pro Impuls erfolgt dabei ein Dosierhub der Dosierpumpe und die Dosierlösung wird zudosiert.
Die Dosiermenge pro Hub kann dabei über den Hubeinstellknopf stufenlos im Bereich 100 - 50 % eingestellt werden.
Bedingt durch die sehr geringe Anlaufgrenze und kurzen Impulsabstand ist von geringstem Wasserdurchsatz bis maximaler Belastung immer eine konstante mengenproportionale Chemikalienzugabe gegeben und somit auch bester Verfahrenserfolg gewährleistet

DVGW-geprüft in Verbindung mit WASOPHOS® Dosierlösung.

Zugelassen ist das Proportionaldosiergerät für den Einsatz in Trinkwasserleitungen zum Dosieren der Dosierlösungen WASOPHOS® W 08, H 818, M 412


2018 - WSG Wasseraufbereitungs-Service Gudat GmbH, Schriesheim